Liebesbankweg

Im beschaulichen Ort Hahnenklee befindet sich einer der außergewöhnlichsten und schönsten Wanderwege im Harz, welcher im September 2007 eröffnet wurde. Er ist der erste Premiumwanderweg Niedersachsen und hält für seine Besucher viele Überraschungen parat. Auf einer Gesamtstrecke von 7 Kilometern sind 25 Liebes-Holzbänke aufgebaut, welche den einzelnen Partnerschafts- und Ehejubiläen gewidmet sind. Sie wurden in liebevoller Handarbeit hergestellt und stehen an den romantischsten Stellen des Weges.

Foto: Gerd Altmann/PhotoshopGraphics / pixelio.de

So stellt die erste Bank stellt den Anfang einer Liebe dar und wird treffenderweise Rendezvousbank genannt. Weiter geht es über die Hasch mich-Bank zur Verlobungsbank und Hochzeitsbank. Anschließend werden die verschiedenen Stationen der Ehe durchlaufen: so gibt es die die Papierhochzeitsbank für den 1. Hochzeitstag, gefolgt von der Hölzernen Hochzeit-Bank für 5 sowie  der Rosenhochzeit-Bank für 10 Ehejahre. Es folgen u. a. die Bänke für die Nickelhochzeit, Gläserne Hochzeit  und die Silberhochzeit (25 Ehejahre) . Das Highlight ist abschließend die Kronjuwelenhochzeit-Bank. Neben den Bänken begeistert der Weg aber auch durch grandiose Panoramablicke, blühenden Bergwiesen, idyllsichen  Stauteichen und urigen Waldrestaurants. Die meisten Wanderer entscheiden sich, den Weg an der Stabkirche am Tor der Liebe zu beginnen (Blocksberg-Parkplatz), welches aus einem großen Granitblock gehauen wurde und den Grundriss zweier sich liebender Menschen darstellt.